Vorgehensweise bei der Abwicklung über unser EDI-Clearingcenter

Mittels unseres EDI-Clearing-Centers bieten wir Ihnen neben der Bereitstellung der technischen Infrastruktur und den damit verbundenen Dienstleistungen auch technische Unterstützung bei der Abwicklung des laufenden EDI-Verkehrs an.

Unser Clearingcenter übernimmt die Übertragung der strukturierten EDI-Daten zwischen Ihnen und Ihren Geschäftspartnern. Wir garantieren dabei die Zustellung der Dateien über unterschiedlichste Protokolle, wie beispielsweise X.400, AS/2 etc.  Entsprechende Bereitstellungs-/ bzw. Empfangstermine werden vereinbart oder es erfolgt eine ereignisgesteuert Verarbeitung.

Wir übernehmen die Konvertierung zwischen den verschiedenen Formaten der auszutauschenden Geschäftsprozesse, so dass Sender und Empfänger keine Anpassungen am Import- oder Exportformat vornehmen müssen.

Die einzelnen Schritte kompakt:

  1. Sie exportieren die Daten via Schnittstelle aus Ihrer Warenwirtschaft/Ihrem ERP-System

  2. Sie senden die Daten per Email, HTTP, FT oder einem von Ihnen vorgegebenen Übertragungsweg
  3. Unser Clearingcenter konvertiert die Daten in das Empfängerformat und überträgt sie mittels des vom Geschäftspartner gewünschten Übertragungsweges
  4. Ihr Geschäftspartner sendet seine Daten an uns und wir konvertieren sie in Ihr Format.
  5. Sie erhalten Ihre Daten wahlweise als Email, FTP oder einem Übertragungsweg Ihrer Wahl
  6. Sie importieren die Daten in Ihr Warenwirtschaftssystem.


Durch ein laufendes Monitoring ist durch unser Clearing-Center sichergestellt, dass Störungen (beispielsweise des Netzbetreibers) oder Fehler (beispielsweise durch fehlerhafte Exportdateien) unmittelbar bemerkt und behoben werden können.

Natürlich bieten wir Ihnen auch Support für alle auftretenden Fragen per Mail oder Telefon bei allen Arten von organisatorischen oder technischen Problemen.

Sicherheitsarchivierung

Unser Clearing-Center bietet Ihnen auch die Möglichkeit, EDI-Daten über einen vereinbarten Zeitraum hinaus zu archivieren.

Mittels Suchfunktionen können beispielsweise anhand von Rechnungsnummern Belege gesucht werden oder – noch wichtiger – aufgrund von Empfangsbestätigungen die garantierten Zustellungen nachgewiesen werden.